Spinntails & Zocker

 Spinntails & Zocker

Vor allem wenn es auf Rapfen geht, darf der Spinntail nicht fehlen. Dieser kleine Flitzer besteht aus drei Hauptkomponenten: Drilling, Bleikörper und integriertem Spinnerblatt. Durch das hohe Eigengewicht und die schlanke Form des Spinntails lässt er sich mit wenig Kraft auf unglaubliche Wurfweiten bringen – perfekt, wenn die Silbertorpedos weiter draußen stehen. Mit dem Spinntail lässt sich jede Gewässerschicht gut nach kampfstarken Räubern absuchen. Je schneller wir unseren Spinntail kurbeln, desto näher an der Oberfläche läuft er. Um tiefere Bereiche effektiv abzusuchen, lässt Du den Spinntail nach dem Auftreffen einfach absinken. Beim Rapfenfischen zählen nicht selten auch kapitale Barsche zu den gern gesehenen Beifängen. Und auch abends, entlang von Steinpackungen und Buhnen gekurbelt, verführt der Spinntail den einen oder anderen Zander. Der Spinntail ist ein echter Joker – der immer für eine Überraschung am Wasser gut ist. Bei Fragen zum Thema Spinnerbaits und Spinntails beraten wir Dich gerne.

7 Artikel

pro Seite

7 Artikel

pro Seite