Angelknoten: Der Palomar-Knoten zählt zu den absoluten Basic-Angelnknoten – jeder Angler sollte diesen Angelknoten beherrschen. Wie der Palomar-Knoten geht, liest Du hier im nachfolgenden Artikel (Angelknoten binden, gute Angelknoten, Palomar-Knoten, Palomar Knoten binden, wie geht der Palomarknoten) …

Angelknoten: Der Palomar-Knoten

Zweck: Knoten für das Dropshot Rig; Verbindung zwischen Schnur und Haken, Wirbel oder Snap

Palomar-Knoten
Palomar-Knoten

Eine Dropshot-Montage ohne Palomar-Knoten? Undenkbar. Er zählt zu den Klassikern unter den DS-Knoten und verbindet das Dropshot-Vorfach mit dem Haken. Der Clou bei der ganzen Sache: Richtig gebunden steht der Dropshot-Haken im 90 Grad Winkel zur Schnur ab. Und genau DAS wollen wir mit diesem Knoten erreichen. Der Palomar-Knoten eignet sich ebenfalls fürs schnelle Anknoten von anderen Haken, Snaps oder Wirbeln am Ende der Angelschnur. Und so bindest Du ein Palomar-Knoten:

  1. Nehme das Vorfach/die Schnur doppelt und stecke das Schlaufenende durch die Hakenöse
  2. Binde jetzt mit der gedoppelten Schnur einen Überhandknoten
  3. Anschließend stülpst Du die Schlaufe von oben über den Haken. Anschließend leicht anfeuchten, den Haken mit einer Hand festhalten und mit der anderen Hand die Enden nach hinten festziehen
  4. Das Vorfach/die Schnur beliebig kürzen oder abschneiden – fertig!

Nach diesen 4 Schritten ist der Palomar-Knoten fertig. Viel Spaß beim Binden und anschließend am Wasser!

Tipp

Der Palomar-Knoten ist sehr stabil und kann selbst bei geflochtenen und dünnen monofilen Schnüren verwendet werden. Angler auf der ganzen Welt schätzen ihn für seine hohe Verlässlichkeit.  

Verwandte Artikel im Überblick

Wer noch nicht genug von Angelknoten hat, findet hier einen weiteren Artikel zum Thema Angelknoten. Hier erfährst Du Schritt für Schritt wie die wichtigsten Angelknoten gebunden werden.

Angelschnüre gibt es mittlerweile wie Sand am Meer. Wie soll man da noch den Überblick behalten? Ob Du die richtige Angelschnur fischt, erfährst Du im Artikel “Angelschnur – fischt Du die RICHTIGE?“. Von Mono bis Geflecht und Hybrid-Schnur – hier findest Du die wichtigsten informationen zu modernen Angelschnüren.

Schneller zum Fisch

Ohne die richtige Schnur ist das Knotenbinden natürlich unmöglich. Eine Schnur, die ich zum Angeln (und natürlich auch für den Schlaufen-Knoten) wärmstens empfehlen kann, ist die neue Konger CC Cristal Clear Fluurocarbon-Coated Hybrid-Angelschnur, die sich sowohl als Vorfachschnur und Hauptschnur bestens eignet.

Wer auf 100% feinstes Fluorocarbon setzen will, ist mit der Kamatsu Techron 100% Fluorocarbon Angelschnur aus dem Hause TORAY in Japan perfekt bedient.

Noch Fragen? Facebook!

Angel-Tipp-von-SeanWenn Du weitere Fragen zum Thema Palomar-knoten hast, werde Fan meiner Seite auf Facebook und schicke mir dort eine Nachricht! Ich beantworte sie so bald wie möglich – ich freue mich, von Dir zu hören.

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

S.Perez

Latest videos